News Ticker

Wie Geld die Welt in Atem hält

Das Geld in unserer Gesellschaft einen hohen Stellenwert genießt, ist kein Geheimnis. Welche zentrale Rolle Geld spielt, ist oft erst dann klar, wenn es an selbigem fehlt. Wie aber kommt es zu dieser zentralen Stellung von Geld? Das folgende Video bringt in den knapp 50 Minuten interessante Einblicke in die Geschichte des Geldes. Wer deutlich mehr Zeit investieren möchte, dem sei das Buch von Stephan Zarlenga „Der Mythos vom Geld“ ans Herz gelegt.

Nun aber Bühne frei für 50 einsichtige Minuten in das Gut, was die Welt bewegt…

Wie Geld die Welt in Atem hält
0 Stimmen, 0.00 durchschnittliche Bewertung (0% Ergebnis)
Über Ro!and (390 Artikel)
Auf den Punkt zu bringen, wer man ist, fällt weitaus schwerer, als andere in eine Schublade zu stecken ;-) Im Kern bin ich freiheitsliebend, querdenkend und gerne auch mal (benimm-)regelverstoßend. Ansonsten ganz "normal".
Kontakt: Webseite

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Wie Geld die Welt in Atem hält - Der Blogpusher

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.