News Ticker

Selbsterkenntnis

Die Macht der Ohnmacht

Wenn wir nicht fähig sind, Entscheidungen zu treffen, treffen diese Andere für uns. Dies war schon immer so und wird auch zukünftig so bleiben, solange der Mensch nach ❖ weiterlesen ►

17. Februar 2014 // 0 Kommentare

Das 1×1 des Suppekochens

Es kocht gewaltig in der Hexenküche. Alle Zutaten sind in einem großen Topf und das Feuer bringt alles zum Kochen. Ab und an läuft etwas über, aber es ist noch genügend ❖ weiterlesen ►

16. Februar 2014 // 2 Kommentare

Zu unserer eigenen Sicherheit

Mein gestriger Artikel über die Auswüchse zukünftiger Sicherheitspolitik lässt mich nicht in Ruhe. Es scheint eine grundlegende Triebfeder menschlichen Denkens zu sein, ❖ weiterlesen ►

5. Februar 2014 // 26 Kommentare

Leben und leben lassen

Der Tag, an dem neues Leben entsteht, ist ein wahrer Freudentag. Auch die Tage danach ist die Freude groß und das Baby wird stolz gezeigt. Alle Blicke sind auf das junge ❖ weiterlesen ►

29. Januar 2014 // 0 Kommentare

Auf Schatzsuche

Die Vorbereitungen sind fast abgeschlossen. Ich gehe nochmals durch die Liste und prüfe, ob ich alles eingepackt habe. Lange schon habe ich die Schatzkarte, doch erst jetzt ❖ weiterlesen ►

25. Januar 2014 // 2 Kommentare

Die volle Tasse

Ich stand vor seinem offenen Sarg. „Wieso konnte er nicht loslassen?“, schoss es mir in Gedanken, „nur ein wenig von dem geben, von dem er doch so viel ❖ weiterlesen ►

24. Januar 2014 // 0 Kommentare

Ein Fenster zur Welt

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und so birgt dieses Ereignis, doch fast schon traditionell anmutend, einen Rückblick zu wagen auf das (fast) vergangene Jahr. Eines meiner ❖ weiterlesen ►

29. Dezember 2013 // 4 Kommentare

Kollektive Selbsterkenntnis

Im letzten Beitrag habe ich dargelegt, wie ein Individuum zur Selbsterkenntnis gelangen kann. Die daran anschließende Frage, die sich stellt, ist, ob ein Kollektiv gemeinsam ❖ weiterlesen ►

28. November 2013 // 8 Kommentare

1 4 5 6