News Ticker

Glaube

Im Westen nichts Neues

Auf dem Schnappfisch-Blog ist es ruhiger geworden, das ist vielen nicht entgangen. Der Grund ist nicht die Unlust am Schreiben, es sind viel mehr die Themen, die sich ❖ weiterlesen ►

11. April 2018 // 6 Kommentare

Der Sargnagel der Demokratie

Wie unsere Gesellschaft systematisch gespalten wird, war schön öfters Thema hier im Blog – z.B. hier oder hier. Nun kommt mit dem gestrigen Frauenmarsch in Berlin ein ❖ weiterlesen ►

18. Februar 2018 // 3 Kommentare

Anfang vom Ende

Das war’s dann wohl! Wenn man es recht bedenkt, kommt es nicht so überraschend, wie ich mir es gerne eingestehen würde. Nimmt man alle kleinen Hinweise, die sich ❖ weiterlesen ►

2. September 2017 // 13 Kommentare

Wahrheit zu verkaufen

Thomas war der erste, der mir von dem neuen Laden erzählte. Wie ein Lauffeuer verbreitete sich die Nachricht, dass ein neuer Laden seine Pforten geöffnet hat und man dort ❖ weiterlesen ►

19. Juni 2017 // 8 Kommentare

Gefangen in der Echo-Kammer

Seine Meinung kund zu tun, ist seit je her eines der freiheitlichen Grundprinzipien jedes Rechtsstaats. Durch die sozialen Netzwerke, der unzähligen Blogs und Foren ist die ❖ weiterlesen ►

2. April 2017 // 18 Kommentare

No Border, no Nation

Unser Bildungssystem folgt längst dem Wesen der Homöopathie. Die Homöopathie verdünnt eine Substanz bekannterweise solange, bis nur noch der „atomaren“ Hauch in der ❖ weiterlesen ►

21. Februar 2017 // 0 Kommentare

Sein Leben leben – Interview mit Wolf-Dieter Storl

Wie schafft man sich die nötigen Freiräume, um sein Leben zu leben und nicht durch die anhaltenden Konsumzwänge zerrieben zu werden? Der Kulturanthropologen und Ethnobotaniker Wolf-Dieter Storl hat einige spannende Antworten, denn er lebt sein Leben im Einklang mit der Natur... ❖ weiterlesen ►

23. September 2016 // 12 Kommentare

1 2 3 9