News Ticker

Wissen

Pariser Krater sind tief …

Die Anschläge am Freitag den 13. November 2015 in Paris werden Geschichte schreiben. Da ich weniger über das schreiben will, was bisher passiert ist, begebe ich mich ❖ weiterlesen ►

15. November 2015 // 7 Kommentare

Das perfekte Königreich

Oft genügt in einer Gesellschaft der Eine, der alles in den Abgrund reißt. Oftmals öffnen sich Tore, um Dinge ungeschehen zu machen - nur begreifen wir, wann sich ein solches Tor für uns öffnet?! Die Geschichte des perfekten Königreichs lädt aus vielerlei Sicht zum Nachdenken ein... ❖ weiterlesen ►

25. Oktober 2015 // 1 Kommentar

Anruf von GOTT

Dein Telefon klingelt. Auf dem Display sind nur wirre Zeichen sichtbar. Du nimmst ab. Es meldet sich eine Stimme, die behauptet GOTT zu sein. Nicht der Gott der Christen oder ❖ weiterlesen ►

20. Oktober 2015 // 13 Kommentare

Schon Winter-Fest?!

Zur Einstimmung: ÖkoGnomicus, hat vollbracht, was vor ihm noch keiner schafft‘. Doch halt ein, der Reihe nach, was geschah in dieser Nacht? … Im Land der Pharaonin ❖ weiterlesen ►

16. Oktober 2015 // 5 Kommentare

Es gibt Dinge, die kann man einfach nicht erklären…

Wir stehen mal wieder vor spannenden Zeiten, leider nicht das erste mal. Dabei müssen wir gar nicht nach einer Lösung suchen, sondern nur Vorschläge vor dem letzten WK beherzigen. So schreibe einst einer: "Die Massen sind niemals kriegslüstern, solange sie nicht durch Propaganda vergiftet werden." und dann noch "Statt uralte Konflikte und Vorurteile zu verewigen, soll ein neuer Geist unser Erziehungssystem erfüllen." Die Frage ist: was lernen WIR (abgesehen von A. Merkel) daraus? ❖ weiterlesen ►

12. Oktober 2015 // 3 Kommentare

Der alte Mann und sein Dorf

Längst sind die Reifenspuren des Touristen, einem erfolgreichen Manager, der einst sein Dorf besuchte, vom Regen weggespült – aber nicht die Gedanken des alten Mannes an ❖ weiterlesen ►

6. Oktober 2015 // 13 Kommentare

Dient der Ablasshandel zur Lösung unserer Probleme?

Herr Kauder versucht gerade per Fraktionszwang die eigenen Reihen zu schließen. Wie aber können die Reihen in der Bevölkerung geschlossen werden? Ist nicht der Ablasshandel ein erprobtes Mittel, sich seiner Gefolgschaft sicher zu sein? Was, wenn wir statt dem Vorschlag von Hr. Kauder einen Gegenvorschlag unternehmen würden und so die längst verlorene Souveränität zurück holen... ❖ weiterlesen ►

10. August 2015 // 3 Kommentare

Zeit managen

Zeit ist knapp. Lebenszeit noch knapper. Was also tun, damit wir die verfügbare Zeit gut einteilen? Wie können wir unsere Zeit so managen, dass für uns auch noch etwas ❖ weiterlesen ►

16. Juli 2015 // 3 Kommentare

1 2 3 4 5 8