News Ticker

Wissen

Steuern Steuern den Menschen?

Seitdem es das Staatswesen gibt, gibt es Steuern. Sicherten diese Anfangs noch den sicheren Machterhalt, etwa durch den bis in die frühe Neuzeit üblichen Zehnt, so wurde ❖ weiterlesen ►

29. Februar 2016 // 0 Kommentare

Gedanken einer bewegten Zeit

Gedanken kommen vom Denken, vom Nachdenken. Wir denken zurück an vergangene Tage und fragen uns, wohin uns die Zukunft führen mag. Es sind die Erfahrungen vergangener Tage ❖ weiterlesen ►

23. Februar 2016 // 17 Kommentare

Wissen steuert Macht

Wir sind stets umfassend informiert. Am Puls der Zeit sozusagen. Schauen nicht nur was die Mainstreampresse zu verkünden hat, sondern haben auch die alternativen Medien ❖ weiterlesen ►

6. Februar 2016 // 21 Kommentare

Wenn mit Dreck geworfen wird

Es ist oftmals die Perspektive, die man einnimmt, welche ein Ereignis für einen positiv oder negativ wirken lässt. Leider sind wir oft in unserem Denken derart gefangen, dass nur eine Schlussfolgerung uns möglich erscheint. Dieses Gleichnis vom Esel, der in den Brunnen fiel, soll den Blick schärfen - jenseits von Gut und Böse... ❖ weiterlesen ►

9. Januar 2016 // 2 Kommentare

Welt-Sichten

Das die eigene Wahrnehmung sehr subjektiv ist, war schon öfters Thema und ist auch die Basis für den Konstruktivismus. Das Glaubenssysteme ganzen Gemeinschaften/Völkern ❖ weiterlesen ►

26. November 2015 // 3 Kommentare

1 3 4 5 6 7 16