News Ticker

Psychologie

Das Beste zum Schluss

Warum ist der Schluss in einem Vortrag so wichtig? Warum bleibt eine langjährige, gute Beziehung, die im Streit zerbricht, einem in so schlechter Erinnerung? Das alles hat ❖ weiterlesen ►

26. Oktober 2018 // 0 Kommentare

Das Dilemma des Gefangenen

Er war ein stattlicher Mann und der hat sich dem Anschein nach nichts zu Schulden kommen lassen. Vielleicht könnte man ihn naiv nennen, aber das trifft es nicht gänzlich. ❖ weiterlesen ►

25. April 2017 // 0 Kommentare

Gefangen in der Echo-Kammer

Seine Meinung kund zu tun, ist seit je her eines der freiheitlichen Grundprinzipien jedes Rechtsstaats. Durch die sozialen Netzwerke, der unzähligen Blogs und Foren ist die ❖ weiterlesen ►

2. April 2017 // 18 Kommentare

Das Finale der Horrorclowns

Horrorclowns sind in den Medien gerade sehr präsent. Auch in den Schulen bleiben die Clowns nicht außen vor. Da der US-Klamauk „Halloween“ kurz vor der Tür ❖ weiterlesen ►

29. Oktober 2016 // 0 Kommentare

Die German-Angst-Files

Es gibt so etwas wie ausgleichende Gerechtigkeit. Wurden vor kurzem der Qualitäts-Presse die „Panama Papers“ zugespielt, so obliegt es nun den Alternativ-Medien ❖ weiterlesen ►

8. April 2016 // 0 Kommentare

Westliche Werte

Gerade die Pariser Anschläge vom Freitag zeigen uns, wie schnell Ereignisse instrumentalisiert werden. Bevor wir überhaupt dazu kommen, Fragen zu stellen, wird gehandelt. ❖ weiterlesen ►

17. November 2015 // 1 Kommentar

Pariser Krater sind tief …

Die Anschläge am Freitag den 13. November 2015 in Paris werden Geschichte schreiben. Da ich weniger über das schreiben will, was bisher passiert ist, begebe ich mich ❖ weiterlesen ►

15. November 2015 // 7 Kommentare

1 2 3